Start des eRezepts verschoben!

Nutzen Sie die Zeit und bereiten sich vor

eRezept

Der Zeitplan zur Einführung des eRezepts hat sich zuletzt sehr dynamisch verändert. Nun wurde die verpflichtende Einführung vorerst durch das BMG verschoben. Sicher ist jedoch: Das eRezept wird kommen!

Um für den Moment gerüstet zu sein, wenn es wirklich losgehen wird (vsl. irgendwann im ersten Halbjahr 2022), gilt es nun sicherzustellen, dass die technische Verarbeitung des eRezeptes in allen Apotheken vor Ort einwandfrei funktioniert. Nicht zuletzt natürlich, weil der ausländische Versand-Wettbewerb bereits vorbereitet in den Startlöchern steht.

Nutzen Sie also die Zeit und prüfen Sie, ob in Ihrer Apotheke bereits alle technischen Voraussetzungen gegeben sind.

Hierzu stellt Ihnen NOVENTI eine Reihe von kostenlosen Angeboten wie eRezept-Checklisten, einem eRezept-Testdurchlauf und kostenlose Sprechstunden zur Verfügung. Wir nehmen uns Ihrer offenen Fragen an und erklären den Ablauf außerdem praxisnah in verschiedenen Videobeiträgen.

Gemeinsam machen wir das eRezept zu Ihrem Erfolgsrezept.

 

 

eRezept-Testdurchlauf

Sie haben sich eingehend mit dem eRezept beschäftigt und alle technischen Voraussetzungen geschaffen. Dann möchten wir Ihnen nun die Möglichkeit geben, Ihre Systeme zu testen. Hierzu stellen wir Ihnen ein bereits dispensiertes Test-eRezept zur Verfügung und eine ANLEITUNG.

 

Mit diesem bereits dispensierten eRezept können Sie problemlos prüfen, ob die Verbindung aus Ihrer Apothekensoftware zum eRezept Speicher über die Telematik­infrastruktur erfolgreich aufgebaut werden kann und Ihre Systeme damit eRezept-ready sind. Einfach den eRezept-Token einscannen.

 

Wird nach dem Einscannen des eRezept-Tokens diese oder eine ähnliche Fehlermeldung angezeigt (welche besagt, dass das eRezept bereits eingelöst wird/wurde), dann war der Test erfolgreich und die Verbindung zum eRezept-Speicher hat geklappt!

 

Die gezeigte Fehlermeldung stammt aus PROKAS® und kann in Ihrem Apothekensystem etwas anders aussehen. Eine solche oder ähnlich klingende Rückmeldung wird erwartet, weil der eRezept-Token bereits eingelöst ist.

Die Meldung über das bereits eingelöste Rezept liefert Ihnen die Bestätigung, dass Ihr System erfolgreich den eRezept-Speicher kontaktieren konnte.

 

ACHTUNG: Wird nach dem Einscannen des eRezept-Tokens eine anderslautende Meldung angezeigt, ist dies ein wichtiger Hinweis. Ihr System konnte KEINEN Kontakt zum eRezept-Speicher herstellen. Es können deshalb noch keine eRezepte eingelöst werden!

 

Bitte prüfen Sie in diesem Fall Ihr Apothekensystem anhand der dafür von uns vorbereiteten Checkliste genau durch: 

Erfahren Sie in den NOVENTI eLearning Seminaren, wie Sie sich und Ihre Mitarbeiter Schritt für Schritt auf die Verarbeitung von eRezepten in Ihrem Warenwirtschaftssystem vorbereiten:
PROKAS® - awintaONE® - INFOPHARM® - jump®  

 

 

 

Der eRezept-Support

Fragen und Antworten rund um das eRezept.

  • Das NOVENTI-Team hat sich Ihrer Fragen angenommen und diese in verschiedenen Videobeiträgen praxisnah erklärt.
    Mit Jan Reuter und Dr. Mathias Schindl.