Aktuelles

NOVENTI trifft Papst Franziskus für Klimagespräche im Vatikan und stellt die Farmacia Vaticana klimaneutral

Deutschlands führendes Gesundheitsunternehmen NOVENTI diskutiert mit dem Heiligen Vater Ideen für mehr Klimaschutz sowie für ein nachhaltiges, verantwortungsbewusstes Unternehmertum.

Als erstes Unternehmen aus Deutschland ist NOVENTI Teil der päpstlichen „Laudato si‘ Challenge“. NOVENTI-Vorstand Dr. Sven Jansen wird am 4. Dezember 2019 als Keynote-Speaker Papst Franziskus die Aktivitäten der Unternehmensgruppe für klimaneutrales und nachhaltiges Handeln vorstellen.

Die „Laudato si‘ Challenge“ ist eine jährliche Initiative von Papst Franziskus, ausgehend von seiner 2015 veröffentlichten und vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen verkündeten Umwelt-Enzyklika Laudato si‘. Vom 3. bis 5. Dezember kommen im Vatikan ausgewählte internationale Vertreter aus Wirtschaft und von NGOs zusammen.

Dazu erklärt Dr. Hermann Sommer, Vorstandsvorsitzender NOVENTI Health SE: „Der Klimawandel ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Mit der Enzyklika Laudato si‘ hat Papst Franziskus seiner Sorge um die Schöpfung und die Zukunft des Planeten Ausdruck verliehen. Wir teilen diese Haltung. Ein verantwortungsvoller Umgang mit natürlichen Ressourcen sowie die Reduktion von CO2-Emissionen ist uns ein wichtiges Anliegen. Damit wollen wir zur Bewahrung unserer Lebensgrundlagen beitragen, ganz im Geiste der Umwelt-Enzyklika des Heiligen Vaters.“

Weil im Kampf gegen die Erderwärmung neben guten Worten, jetzt vor allem gute Taten wichtig sind, nimmt die NOVENTI-Delegation ihren Rom-Besuch zum Anlass, die einzige Apotheke des Vatikans klimaneutral zu stellen. Zusammen mit dem Institut Fokus Zukunft wurden die Emissionen der 1874 von Mönch Eusebio Fronmen gegründete Farmacia Vaticana berechnet und ausgeglichen. Über weitere nachhaltige Maßnahmen für die geschäftigste Apotheke der Welt finden Gespräche zwischen dem Vatikan und NOVENTI statt.

Dazu NOVENTI-Vorstand Dr. Sven Jansen: Bei uns als führendem Gesundheitsunternehmen steht bei allem was wir tun, die Gesunderhaltung der Menschen im Mittelpunkt. Das bringen wir auf den Punkt, indem wir sagen: Damit Gesundheit Zukunft hat. Ein Teil dieser Unternehmensphilosophie ist das Thema Nachhaltigkeit. Denn gesunde Menschen benötigen eine gesunde Umwelt.

Mit dieser Aktion und der Teilnahme an der ‚Laudato si‘ Challenge‘ wollen wir auch andere Unternehmen ermutigen, sich für mehr Klimaschutz einzusetzen und so zum Motor für mehr Nachhaltigkeit in der Wirtschaft zu werden. Natürlich hat NOVENTI nicht die perfekte Antwort auf die Klimakrise. Im Schulterschluss mit anderen Unternehmen finden wir aber sicher weitere Möglichkeiten, den ökologischen Fußabdruck zu verkleinern und einen Weg für eine gesündere Zukunft zu gehen.“

NOVENTI hat den Umweltschutz zu einem wichtigen Maßstab für den Unternehmenserfolg gemacht. Das beinhaltet eine Vielzahl von Aktivitäten und Maßnahmen im Bereich Umweltschutz, für die NOVENTI bereits ausgezeichnet wurde, unter anderem vom Senat der Wirtschaft als „Klimaförderer 2019 / 2020“.