Aktuelles

Gesundheitsmarkt der Zukunft

NOVENTI stärkt mit neuer Tochtergesellschaft GDZ das Geschäftsfeld der Industrievermarktung

Die NOVENTI Group aus München forciert weiterhin ihre Wachstumsstrategie. Unter dem Firmennamen „Gesundheitsmarkt der Zukunft“ (GDZ) zeichnet eine neue Business-Unit ab sofort für die Bereitstellung und Weiterentwicklung von Produkten der Fach- und Patientenkommunikation im Apothekenmarkt verantwortlich. Darüber hinaus wird das Unternehmen eine beratende Funktion in den Bereichen Marktforschung und Datenverarbeitung für die pharmazeutische Industrie übernehmen. Die Geschäftsführung der neuen Tochtergesellschaft übernimmt Hans Baumann (50).

Hauptziel der GDZ GmbH ist der Aufbau von Partnerschaften und Kooperationen mit der Pharmaindustrie sowie die Implementierung von zielgruppenspezifischen Vermarktungskonzepten. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem OTC-Bereich. Mittelfristig sollen durch eine intelligente Vernetzung der zur Verfügung gestellten Informationen und Dienstleistungen auch weitere Partner gewonnen werden.

Hans Baumann ist ausgewiesener Mediaexperte im Bereich der Gesundheitskommunikation. Zuletzt hat er seine Expertise als Head of Communication Consulting in der Geschäftsleitung von MW Office Gesell-schaft für Marketing und Werbung unter Beweis gestellt. „Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben und die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen bei der NOVENTI“, sagt der GDZ-Geschäftsführer. „Ich bin überzeugt davon, dass wir mit der Neugründung der GDZ einen starken Beitrag zum Unternehmenserfolg der gesamten Gruppe leisten können.“