Aktuelles

Pressemeldungen der NOVENTI Group

 

 

Im Dialog mit Vor-Ort-Apotheken. apoKOMM2020: Erfolgreiche Online-Informationsreihe von NOVENTI verlängert – Neuauflage für 2021 geplant

 

Für NOVENTI ist gerade in Corona-Zeiten der Dialog mit den Apotheken vor Ort als Rückgrat der Gesundheitsversorgung sehr wichtig. Aufgrund der vielen abgesagten Vor-Ort-Veranstaltungen in diesem Jahr lud der Marktführer im Gesundheitsmarkt im Oktober und November die Apotheken zur apoKOMM2020 ein. Die hohe Nachfrage und der Erfolg der digitalen Veranstaltungsreihe hat dazu geführt, dass NOVENTI die apoKOMM2020 noch bis 15. Dezember verlängert und über eine Neuauflage für 2021 nachdenkt. Kostenlose Anmeldung unter www.apokomm.noventi.de.

Expertenwissen aus erster Hand, Einblicke und Informationen live im direkten Austausch und das alles online und ohne Anfahrtsweg: Die Resonanz der zahlreichen Teilnehmer zeigt, dass die apoKOMM2020 schon jetzt ein voller Erfolg ist. NOVENTI stellte ein breites und abwechslungsreiches Programm auf, in dem die Teilnehmer kompakt zu den wichtigsten und für die Apotheke relevantesten Themen informiert werden. Im Dezember werden noch Zusatztermine für das Thema „Flexibilität beim Liquiditätsmanagement“ angeboten. Interessierte Apotheker können sich unter www.apokomm.noventi.de kostenlos anmelden.

Dr. Hermann Sommer, Vorstandsvorsitzender NOVENTI: „Viele Unternehmen mussten in diesem besonderen Corona-Jahr bekannte Wege verlassen und Neues ausprobieren, auch wir als NOVENTI. Wichtige Plattformen für den direkten Austausch sind durch die zahlreichen Absagen von Präsenzveranstaltungen entfallen. So haben wir im Herbst die neue umfangreiche digitale Veranstaltungsreihe apoKOMM ins Leben gerufen, um den Apotheken ganz gezielt auch weiterhin die direkte Kommunikation und einen intensiven Austausch zu ermöglichen – und das mit großem Erfolg.“

Neben dem für die Apotheken hoch aktuellen Thema Liquidität handelten die Expertenvorträge unter anderem vom eRezept und wie dieses für den Erfolg der eigenen Apotheke genutzt werden kann, wobei auch ein Überblick zum aktuellen Stand der Gesetzgebung und den Festlegungen der Gematik gegeben worden ist. Zudem erfuhren die Teilnehmer, wie die Warenwirtschaft des Marktführers awinta® bereits heute die künftigen Prozesse des eRezeptes abbildet. Von der Bedeutung einer professionell begleiteten Rezeptsicherheit konnten sich die Apotheken in einem weiteren Online-Seminar überzeugen und das im Markt wohl umfangreichste Rezept- und Retaxschutzprogramm kennenlernen. In weiteren Veranstaltungen erhielten die Apotheken unter anderem Tipps und Tricks für einen erfolgreichen Inhaber- oder Pächterwechsel sowie eine erfolgreiche Kundengewinnung und Umsatzsteigerung durch E-Commerce Angebote.

Kostenlose Anmeldung für die noch laufenden Termine unter www.apokomm.noventi.de